Statistiken: Ich weiß wie du letztes Jahr getippt hast!

Gottfried Weise sagte einmal: "0:0 - unter Statistikern wird man sagen: Es hat schon torreichere Partien gegeben.". Und an ebendiese Statistiker unter euch richtet sich auch der heutige Blogbeitrag. Ich freue mich dir heute einige Neuheiten in der Tippmeile mitzuteilen, an denen ich die letzten Wochen mit viel Liebe und Schweiß gearbeitet habe. Und am Ende folgt wie immer ein Ausblick, was als nächstes kommt.

Eine grundlegende Funktion hat mir persönlich immer gefehlt. Ich weiß nicht wie es dir so ging, aber wenn man schon jeden Spieltag rund 9 Ergebnisse tippt (306 pro Saison), dann wäre es doch am Ende des Tages interessant, wo die Stärken liegen und was man beim nächsten Tipp besser machen kann. Daher kannst du jetzt auf deinem Profil die Statistiken zu deinem Tippverhalten einsehen. Die Statistiken stehen dir für die aktuelle Saison und für alle bisherigen Wettbewerbe, bei denen du je mitgetippt hast, zur Verfügung. Zusätzlich kannst du dir auch die Statistiken deiner Tipp-Kollegen anschauen.

Platzierungsverlauf und Tipps im Profil

Bevor ich nun näher auf die Statistiken eingehe, möchte ich noch eine weitere Neuigkeit vorstellen. Auf der Startseite deines Profil findest du unterhalb der Auszeichnungen jetzt zum einen den Verlauf deiner Platzierung(en) und zum anderen deine Tipps vom aktuellen Spieltag. Diese Infos sind allerdings weniger für dich interessant, sondern vielmehr für die Besucher deines Profils.

Bildschirmfoto 2014-09-10 um 23.23.37

Wenn du in einem Stammtisch mitmachst, werden dir in deinem Profil zwei Boxen angezeigt. Zum einen der Verlauf in der Bestenliste, zum anderen der Verlauf in deinem Stammtisch. Du kannst dich durch die einzelnen Tabellen durchklicken.

Für alle die, die mehr Infos zu den Punkten einsehen möchten, die ein Stammtisch-Kollege erspielt hat, kann man sich jetzt die Tipps und die Berechnung der Punkte im Profil anzeigen lassen.

Statistiken – Kuchen, Linien, Balken

Kommen wir nun zum eigentlichen Highlight! Im Profil findest du ab sofort den Link „Statistiken“. Dort werden dir acht Boxen mit folgenden Informationen in Form von Charts angezeigt:

  • Treffer: Wie verteilen sich die Tipptreffer?
  • Punkteverteilung nach Teams: Mit welchen Teams werden die meisten Punkte erzielt?
  • Tippverteilung nach Tendenz: Auf welche Tendenz (Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg) wird am häufigsten getippt?
  • Punkteverteilung nach Tendenz: Mit welchen Tendenzen werden die meisten Punkte erzielt?
  • Tippverteilung nach Ergebnis: Auf welches Ergebnis wurde am häufigsten getippt?
  • Punkteverteilung nach Ergebnis: Mit welchen Ergebnissen wurden die meisten Punkte geholt (Achtung: Hier zählen nur die Basispunkte)
  • Am meisten auf Sieg getippt: Auf welche Teams wird am häufigsten auf Sieg getippt?
  • Am meisten auf Niederlage getippt: Auf welche Teams wird am häufigsten auf Niederlage getippt?

Das ist aber noch nicht das Ende 🙂

Dieses Set an Statistiken ist ein Anfang. Sicher hast du auch noch Ideen, was man alles in Kuchen, Balken und Linien darstellen kann.

Übrigens, der schnellste Weg zu den Statistiken deiner Tipp-Kollegen ist über das Popup, dass sich öffnet, wenn man mit der Maus über einen Tipper drüber fährt.

 

Ein Update der Statistiken findet immer nach Abpfiff eines Spiels statt.

Statistiken auch mobil erreichbar

Deine Statistiken und die deiner Tipp-Kollegen sind auch mobil einsehbar. Ein Klick auf das Profil und du befindest dich bei den Auszeichnungen die du oder die Person die du besuchst erreicht hat. Am unteren Rand des Bildschirms, kannst du den Menüpunkt „Statistiken“ anklicken und gelangst zu einer für Smartphones optimierten Ansicht der Statistiken.

 

Woran als nächstes gearbeitet wird

Ich hoffe die Neuerungen kommen gut an bei dir und du kannst damit auch was anfangen 🙂
Wenn nicht, dann warte einfach auf das nächste Update, dass kommt ganz sicher.

Zunächst werden ein paar Kleinigkeiten angepackt, Fehler behoben, kleinere Verbesserungen die das Leben leichter machen und der Hilfe-Bereich wird auf Vordermann gebracht. Danach – ich hoffe das pack ich bis zur Winterpause – kommt das nächst größere Update. Nennt sich „Formcheck“ 😉
Mehr sag ich erstmal nicht.

Übrigens, wenn du Fehler und kleinere Updates verfolgen möchtest, dann kannst du das Bug- und Featuretracking der Tippmeile besuchen. Den Link findest du auch am Ende der Tippmeile. In diesem Bereich landen auch alle Fehler und Ideen aus dem Forum, wenn etwas nach einer Prüfung tatsächlich in die Umsetzung geht.

Das war’s erstmal von mir. Ich wünsch euch eine spannende Englische Woche.

Grüße Oli

Ja, ein Kommentar :)