Das Ende der Tippmeile

Liebe Tipp-Community, im Jahr 2011 hat die Tippmeile das Licht des www erblickt. 10 Jahre haben wir gemeinsam getippt, gezockt und auch jede Menge Frust geteilt. Letzterer ist in den vergangenen Jahren bei vielen Mittippern deutlich angestiegen, da die Tippmeile technisch leider nicht immer rund lief. Vor allem, wenn es um die Aktualisierung der Ergebnisse ging.

Der Grund dafür ist unter anderem, dass der Lieferant der Ergebnisse seinen Dienst eingestellt hat und andere Dienstleister sehr viel Geld kosten. Die Tippmeile ist ein Herzensprojekt gewesen, das immer nur so viele Einnahmen generiert hat, um die Unkosten zu tragen, die mit einem solchen Projekt einhergehen. Sämtlicher Support und Programmieraufwände wurden von mir alleine und aus Spaß am Sport durchgeführt. Leider fehlt es mir mittlerweile an Zeit, die Tippmeile technisch auf einem soliden Level zu halten und ordentlich – wie es sich für solch ein Projekt gehört – weiter zu begleiten. Dies betrifft die Weiterentwicklung, die Apps, den Support aber vor allem auch die Liveergebnisse. Corona hat noch sein übriges dazu getan, denn durch die Nachholspiele, hat die Betreuung des Tippspiels sehr viel mehr Zeit in Anspruch genommen. Da ich selbst, aber auch viele Mittipper sehr frustriert mit der aktuellen Situation sind, habe ich mich dazu entschlossen, das Projekt Tippmeile nach der aktuellen Saison 2020/21 zu beenden.

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, die die Tippmeile seit vielen Jahren unterstützen und immer fleißig Probleme aber auch ihre Freude am Tippspiel mitgeteilt haben.

Sportliche Grüße
Oli

 

  1. Willi

    Antworten

    Schade, war ein sehr schönes Format. Ich kann aber gut verstehen, dass der Aufwand, gerade in diesen Zeiten, nicht mehr zu schaffen ist.
    Vielen, vielen Dank für die letzten Jahre und die schönen Erlebnisse.
    Und bleib gesund!

Ja, ein Kommentar :)